Donnerstag, 25. August 2016

Jute statt Plastik

... ist meine Devise


Hallo ihr lieben Peppercus-Fans,


heute zeige ich euch eine Einkaufstasche aus Jute. Das Motiv findet ihr HIER.



Viel Spaß und genießt das schöne Wetter!

Eure Birgit

Freitag, 12. August 2016

Beton

... kann mehr als ein gutes Fundament sein.

Vor ca. 3 oder 4 Jahren, habe ich meine ersten Blumenschalen aus Beton gegossen. Damals war ich (noch) zu ungeduldig und konnte es kaum erwarten, die Schalen von den Formen zu befreien. Fazit meiner Ungeduld? 3 von 4 Blumenschalen zerbrachen und ich kehrte dem neuen Hobby den Rücken. Im letzten Jahr wagte ich einen neuen Versuch und werkelte diese Übertöpfe aus (alten) Handtüchern und Beton. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen, aber: so recht gefallen hat es mir nicht :-). Aller guten Dinge sind drei, also ran an die Säcke und Formen und siehe da: es macht einen riesen Spaß.



Schlicht aber zweckmäßig.



Die Zeiger gefallen mir noch nicht, aber die kann ich jeder Zeit  austauschen.


Die EM hat uns ja teilweise Nerven gekostet, von daher passt diese Fußball-Uhr ganz gut :-).



Jetzt bin ich im Sammelrausch. Kaum ein Behälter ist vor mir sicher :-) und die Zutaten für Neues stehen schon parat.


Bis bald,

eure Birgit!


Donnerstag, 11. August 2016

Klein

... aber oho!

Hallo ihr Lieben,

da ich noch ein paar dieser süßen Mini-Nutella-Gläschen im Schrank hatte, kamen mir  die Motive von Peppercus- Design gerade recht. Perfekt für ein kleines DANKE.




Die Box habe ich gezeichnet und mit der Cameo geschnitten. Das kleine Danke-Schild und auch das weiße Deckchen habe ich ebenfalls erstellt und mittels Print and Cut gedruckt und geschnitten. Das Designerpapier von Peppercus-Design passte ebenso perfekt wie das Nasch-Meerie.


Falls ihr jetzt Lust auf etwas Schokolade und den Basteltisch bekommen habt, dann schaut hier vorbei:

Meerie mit Schokocreme  - coloriert
Meerie mit Schokocreme - schwarz/weiß
Digitalpapier - Set Schokolade und Pralinen


Viel Spaß und bis bald,


eure Birgit



Samstag, 6. August 2016

Herbst

... ist das Thema der neuen Motive von Peppercus-Design.


Schaut euch um - hier kommen ein paar Anregungen.

Da ich noch ein paar dieser Metalldosen im Schrank hatte, kam mir die Idee mit einem Reise-Spiel. Mit Hilfe der Cameo, ein paar Magneten und etwas Digitalpapier von Peppercus, war das Spiel auch schnell fertig.





Erkennt ihr den kleinen Pilz wieder? Viel Spaß beim Stöbern und werkeln.


Eure Birgit!




Donnerstag, 28. Juli 2016

Erinnerungen

... werden wach!

Wer erinnert sich nicht gern an die eigene Kindheit und Spiele, die a) Spaß machen und b) auch einen gewissen Lerneffekt haben?!
Ich selbst mag nicht am PC oder Handy "spielen", mir sind diese realen Spiele immer noch die Liebsten und von daher verschenke ich sie auch gern :-).

Es dauert nicht mehr lange und dann trägt der Zuckertütenbaum wieder Früchte. Ein kleiner ABC Schütze wird dieses kleine Spiel in seiner Zuckertüte finden. Erkennt ihr es? 





Da ich alles (bis auf die Motive) selbst gestaltet habe, musste auch ein eigener Name her und ich glaube, "Finde 1 Paar",  ist passend.


Die Spielkarten bestehen aus 3 Lagen Papier, somit ist es stabil und die Kinder haben lange Freude daran. Die Vorderseite habe ich mit den eingefärbten Motiven einer Plotterdatei bedruckt. JA, man benötigt dafür einen Plotter und die Software, dann geht auch alles ganz einfach: man löst die Gruppierungen sowie die verknüpften Pfade und färbt nach Lust und Laune die Einzelteile/Linien ein und wenn das Farbbild gefällt, gruppiert man das Objekt wieder.
 
Diese Motive verlinke ich euch am Ende wieder. Die Rückseite der Spielkarten muss ja gleich sein, deshalb habe ich sie mit einem Digitalpapier bedruckt.


Sind diese Motive nicht zuckersüß? Man kann diese Karten auch laminieren, dann bedenkt aber die Maßzugabe bei der Erstellung der Box, denn laminierte Spielkarten benötigen mehr Platz.

Die Box für die Karten habe ich selbst gezeichnet, da es wenig Aufwand und Können erfordert. Bedruckt habe ich diese Box ebenfalls mit Digitalpapieren.

Wer nun Lust auf ein Spiel bekommen hat, der darf hier stöbern:

Plotterdatei - Set Piepmatz Einschulung ER
Digi Stamp - Einschulung Piepmatz Junge / coloriert +1 Digipapier
Digitalpapier - Buchstaben und Bücher

Viel Spaß und herzliche Grüße von

Birgit

Donnerstag, 14. Juli 2016

ABC

 ... das Lernen tut nicht weh!
 

Gewünscht wurde eine eher schlichte Einladung und da ich nicht so der Karten-Deko-Profi bin, war mir das ganz recht.

Die Motive von Peppercus-Design passen perfekt, oder was sagt ihr?



Diesmal habe ich verschiedene Angebote "vermischt". Die Zuckertüte und auch das ABC stammen aus einer Plotterdatei, welche ich mittels Software noch farbig gestaltet habe. Aber ich verlinke euch dann wieder alle Motive.


Hier kommt noch ein sehr persönlicher Einladungstext auf die Karte, den ich natürlich nicht veröffentliche. Das Papier habe ich selbst gestaltet, da ich als Hintergrund eine Art Schreibheft wollte.




Den kleinen ABC-Piepmatz, welcher ein Digi-Stempel ist, habe ich einmal auf das Papier gedruckt und für den 3D Effekt noch extra geschnitten und mittels 3D Pads aufgeklebt. So wirkt alles etwas plastischer.



Ich finde, man kann auch schlicht "werkeln" und trotzdem der Einladung einen gewissen Pfiff verleihen.

Set Piepmatz Einschulung SIE - Plotterdatei
Einschulung Piepmatz Mädel - Stempel coloriert


Viel Spaß beim Stöbern und genießt den Tag!

Eure Birgit


Montag, 11. Juli 2016

Sommer - Sonne

... und ein Glas Wasser bitte :-)

Durst verspüre ich selten und deshalb trinke ich generell zu "wenig". Ausgenommen sind diese heißen Tage, mit denen wir am WE zu kämpfen hatten. Aber gut, ich habe mir nun einen XXL Wasserkrug gekauft und wenn der leer ist, habe ich mein Tages-Soll geschafft :-). 

Mit dem neuen Motiv von Peppercus-Design, habe ich den Krug etwas gepimpt. Eigentlich wollte ich ein Motiv aus Folie auf den Krug kleben, aber erfahrungsgemäß hält Vinyl nicht so gut, wenn man den Krug häufig spült. Also musste eine Alternative her.



Dank der Cameo und Print and Cut, habe ich die Motive 2 mal geschnitten und aufeinander geklebt. so sieht man diese kleine Maus auch von hinten :-). Das Stoffband und das Motiv wurde mittels Klett befestigt, so kann ich alles lösen und den Krug spülen.

Falls ihr Lust auf die neuen Motive bekommen habt, dann schaut einfach HIER vorbei und lasst euch anregen.

Kommt gut in die neue Woche und genießt das Wetter!

Eure Birgit


Donnerstag, 30. Juni 2016

Näh-Kätzchen

...zum Geburtstag

Hallo ihr lieben Peppercus-Fans,
das kleine Kätzchen passt doch wie der Faden ins Nadeloehr :-).




Diese Geschenkkarte habe ich für einen Geburtstag im Juli  gewerkelt und da unser Geburtstagskind gern näht, werden im Inneren der Karte ein paar Nähutensilien verstaut.


Quelle Nähmaschine: http://de.freepik.com/vektoren-kostenlos/vielzahl-von-vintage-objekte_813527.htm



Hier finden SPÄTER ein paar Garnrollen, eine kleine Schere und ein Nahttrenner ihren Platz.
Die Karte wird mittels Klettverschluss geschlossen.
Das Designerpapier, wie auch das Kätzchen, verlinke ich euch wieder.


Katze mit Nähkasten- coloriert

Katze mit Nähkasten - schwarz/weiß
Digitalpapier - Set Nähen


Viel Spaß beim Werkeln und herzliche Grüße.

Eure Birgit

Donnerstag, 16. Juni 2016

Törtchen

... ohne Kalorien

Die Zeit vergeht wie im Fluge und heute heißt es wieder: *Peppercus-Tag*.

Diesmal kam der Hilferuf von einem Bekannten, der eine kleine Verpackung für seine ♥ große Liebe ♥ benötigte. Was passt da besser, als dieses kleine verliebte Vogelpärchen?!





Warum nun gerade das Tortenstück? Das ist schnell erzählt. Jedes verliebte Paar nutzt ja bestimmte Kosenamen und in dem Fall nennt er seine bessere Hälfte "Törtchen" :-). Da musste natürlich der kleine Schriftzug mit auf diese Verpackung.


Mir gefällt das Designpapier sehr gut und falls ihr etwas stöbern wollt, bekommt ihr natürlich alle *Zutaten* für das Törtchen verlinkt.




Tortenstück  - zu finden unter Freebies
Digitalpapier - Set Ornamente & Schmetterlinge
Piepmätze mit Vogelhaus - coloriert
Piepmätze mit Vogelhaus - schwarz/weiß

Danke für den Besuch auf meiner Seite und wir lesen uns sicher wieder.

Eure Birgit








Donnerstag, 2. Juni 2016

Alles neu, macht der Mai

... dachten sich Freunde und begannen Ende Mai mit der Hausrenovierung.

Da heute mein Peppercus-Tag ist, zeige ich euch, was man verschenken kann, wenn Renovierung und Geburtstag aufeinander treffen :-). Ich bin ja FAN von praktischen Geschenken und da man Gutscheine und/oder Geld dem Geburtstagskind nicht einfach in die Hand drücken mag, bieten sich die Explosionsboxen förmlich an.




Diesmal habe ich 2 Designerpapiere (Werkzeug und Maler) gemischt, da eine Renovierung die ein oder andere Reparatur einschließt.



Gedruckt habe ich alle Papiere und Kleinteile auf 300 Gramm Kopierpapier/matt - die Leiter und den Eimer habe ich aus Kraftpapier geschnitten und farbig beklebt.


Ist die Schnecke nicht ein Hingucker?! Sie passte perfekt für meine Explosionsbox.


Hier habe ich versucht, eine Maler-Szene "nach zu stellen" :-). Selbst die Malerfolie für den Fußboden musste dran glauben. An der Wand kleben echte Tapeten.


Sicher hätte ein Tapeziertisch noch perfekt gepasst, ich wollte aber Tapeten und Farbe mischen und somit bekamen der verbeulte Eimer und die Farbrolle den Zuschlag :-).



Hinter dem Gutschein wurden ein paar Scheinchen deponiert und somit war mein Geschenk perfekt - zumindest für mich :-).

Falls ihr Lust bekommen habt und neugierig auf diese tollen Motive und Designerpapiere seid,  dann folgt bitte den Links.

Malerschnecke plus Designerpapier - coloriert
Malerschnecke - schwarz/weiß
 

Digitalpapier - Motiv Mix 1
 

Viel Spaß beim Stöbern und Werkeln und bis bald.

Eure Birgit